Zuhause mit Baby

Wochenbettbetreuung

Unmittelbar nach der Geburt beginnt das Wochenbett, welches 6 bis 8 Wochen dauert. Unsicherheiten und Fragen, die Eltern haben, hören mit dem Ende der Schwangerschaft nicht auf. Deshalb bin ich auch nach der Entbindung gerne für Sie und Ihr Baby da. Neben praktischen Tipps und Ratschlägen kümmere ich mich vor allem um die Gesundheit von Mutter und Kind.



In den ersten 10 Tagen nach der Geburt kann ich Sie täglich besuchen. Danach stehen Ihnen noch 16 Hausbesuche zu. Ich überwache und bespreche mit Ihnen die körperlichen Veränderungen wie Rückbildung und Wundheilung. Gleichzeitig unterstütze ich Sie beim Stillen und bei der Versorgung Ihres Kindes und beobachte die Entwicklung in den ersten Lebenstagen und -wochen.

Bei Anpassungsschwierigkeiten, wie Blähungen, Haut- oder Ernährungsproblemen etc., leiste ich gerne Hilfe.

Eine ganzheitliche und individuelle Betreuung soll Sie in Ihrem neuen Alltag unterstützen und Sie haben genügend Zeit, Ihr Neugeborenes in Ruhe und vertrauter Umgebung kennenzulernen.

Ich bitte Sie sich frühzeitig zu melden, wenn Sie Interesse an einer Wochenbettbetreuung haben.
Anita Beißel